Mobirise website builder software free

Datenschutzerklärung

Stand Mai 2018


Datenschutzerklärung

Für die Digitalmacher UG ist der Schutz jeglicher Daten von höchster Bedeutung. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre Daten, die wir erheben verwenden werden. Sämtliche Daten, die wir erheben, werden ausschließlich im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung und im Einklang mit den deutschen Gesetzen genutzt.

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung aller personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die Digitalmacher UG, Elfriede-Lohse-Wächtler-Weg 6, 22081 Hamburg.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner persönlichen Daten durch Digitalmacher UG nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail oder Brief an folgende Kontaktdaten senden: Digitalmacher UG , Elfriede-Lohse-Wächtler-Weg 6, 22081 Hamburg oder per E-Mail: datenschutz@digitalmacher.com

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten


Was sind personenbezogene Daten

Die personenbezogenen Daten sind Einzelangaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse die wir zu Ihnen als eine uns bekannte und sogenannte bestimmte oder für uns bestimmbare natürliche Person in unseren Systemen speichern. Hierunter fallen beispielsweise der vollständige Name, die Telefonnummer, Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen des Lebenslaufes mitgeteilt haben. Dazu erheben wir statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unserer Seite erheben und die nicht direkt mit Ihnen als Person in Verbindung gebracht werden können das sind dann keine personenbezogenen Daten.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten zur Vertragsabwicklung

Wir erheben, speichern und verarbeiten ihre persönlichen Daten für die gesamte Abwicklung unserer Dienstleistung. Dazu nutzen wir ihre Daten auch während der Zusammenarbeit dafür interessierten Unternehmen Ihre Person als potentiellen Mitarbeiter zu präsentieren. Sie gestatten es uns ausdrücklich Sie auf den von Ihnen uns kommunizierten Telefonummern anzurufen. Wir rufen Sie beispielsweise dann an wenn es inhaltliche Klärungen erforderlich machen oder wir etwas mit Ihnen koordinieren müssen wie zum Beispiel Vorstellungsgespräche mit unseren Mandanten. Desweiteren sind wir bemüht einen regelmäßigen Kontakt zu Ihnen zu halten um z.B. zu überprüfen ob unsere Vermittlung an unseren Mandanten auch für Sie zur vollsten Zufriedenheit war. Sie willigen ein, dass wir Sie in solchen Angelegenheiten aktiv anrufen dürfen. Insbesonderen für die Bearbeitung von Servicefällen aber auch für unsere eigenen Marketingzwecke nutzen wir ihre persönlichen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Auftragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist und Sie zuvor aktiv eingewilligt haben. Ihre Email Adresse benötigen wir zum Beispiel damit wir Ihnen den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen bestätigen und mit Ihnen zu einem Suchauftrag kommunizieren können. Damit unsere Mandanten prüfen können ob ihr Profil zu den Unternehmensanforderungen passt benötigen wir Ihre Erlaubnis das wir Ihre Daten diesen Unternehmen temporär zur Verfügung stellen dürfen, weil unsere Mandanten diese ebenfalls zur Erfüllung ihrer Aufgaben brauchen. Seien Sie versichert, das wir sichergestellt haben, dass unsere Mandanten die an sie weitergegebenen Daten lediglich zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgabe verwenden dürfen und durch uns vertraglich verpflichtet wurden, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den jeweils gültigen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern wir durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten nicht dazu verpflichtet sind sie aufzubewahren und natürlich dann wenn Sie uns Ihren Löschungswunsch aktiv per Email oder schriftlich mitteilen. Alle Daten deren Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist löschen wir ebenfalls ohne jedes aktive Verlangen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Unser Marketing und Ihre Daten

Wir nutzen Ihre Daten auch dafür Ihnen aus unserer Sicht interessante Positionen aktiv zu empfehlen oder Ihnen aus unserer Sicht spannende Neuerungen zu kommunizieren. Sollten Sie aber denken, das wir Sie damit in Ihrer Privatsphäre stören können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung als Email an uns mit dem Betreff „Keine weiteren Infos mehr“ genügt für einen Widerruf.

Kontaktfomular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Unser Newsletter

Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir das sogenannnte Double-Opt-In-Verfahren. Daher wir werden Ihnen nur dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns das vorher ausdrücklich persönlich bestätigt haben. Wenn Sie keinen Newsletter mehr von uns erhalten möchten, können Sie nach jedem Erhalt einer Email widersprechen. Das ganz einfach durch anklicken des deutlich sichbaren Abmelde-Link am Ende eines jeden Newsletters.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben. Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.Damit Sie unsere Webseiten besuchen können ist das akzeptieren von Cookies eine Voraussetzung.

Was sind Cookies?

Cookies sind von Vita Lou Montulli für den Schutz der Privatsphäre der Nutzer schon 1994 erfunden worden. Es handelt sich dabei um Dateien, die auf Dem von Ihnen genutzten Endgerät gespeichert werden. Das Ziel ist es in Ihrem Sinne Sie über den Cookie als Person zu anonymisieren und ermöglicht es uns bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unseren Systemen über den von Dir genutzten Browser zu speichern. Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Cookiearten. Die Session-Cookies werden gelöscht sobald Sie Ihren Browser schließen und die permanenten Cookies die werden für einen längeren Zeitraum oder sogar unbegrenzt auf Ihrem Endgerät gespeichert. Diese Speicherung hilft uns primär dabei Ihr Endgerät zu erkennen wenn es unsere Webseiten und unsere Angebote nutzt. Die Identifikation von Ihnen als Person ist uns nicht möglich.


Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden eigene Session Cookies und permanente cookies. Die Cookies werden auf dem jeweiligen Endgerät das unsere Webseite besucht hat gespeichert und diese cookies löschen sich nach der von uns vorgegebenen Zeit von 90 Tagen nach dem Websitebesuch. Auf unserer Webseite setzen wir diese Cookie-Technologie auch zur Optimierung unserer Werbung, Navigation und Inhalten ein. Diese Daten werden von uns nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein statistischen Auswertung der Nutzung unseres Dienstes. Dazu erhalten wir statistische Informationen auf Basis von Clickstream und Navigationspfadanalyse die es uns ermöglichen die Nutzung unseres Online-Angebotes für Sie so einfach und attraktiv wie möglich zu machen. Wir betreiben Online Werbung um bekannter zu werden. Damit wir dieses Ziel erreichen können arbeiten wir mit einigen externen Partnern zusammen. Damit wir Sie als Kunden erkennen können nutzen wir ReTargeting Technologien. Dabei erkennen wir Ihren cookie wieder dies aber ohne jemals Ihre persönlichen Daten an irgendeinen Partner preiszugeben. Um ihre Privatsphäre zu schützen werden bei jedem Besuch unserer Webseiten auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert. Hierbei handelt es sich um sogenannte 3rd party cookies die ebenfalls als temporäre oder permanente Cookies gespeichert werden. Wir erstellen zum Schutz Ihrer Privatsphäre eine neue Nutzer ID in Form eines 3rd party cookies, so können wir es Partnern erlauben auf ein cookie pseudonym in unserem Sinne Daten für Online Marketingzwecke nutzen und erheben. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Daten darüber, welche Teile unserer Webseiten häufig angesehen wurden. Hierbei erfassen einige unserer Partner auch für uns und über unsere Webseiten hinaus Informationen darüber, welche Seiten die von uns ausgestellte oder genutzte cookie ID zuvor oder nach dem Seitenbesuch bei uns besucht haben. Wenn Sie unsere Webseite besuchen und in Ihrem Browser die Annahme von Cookies akzeptiert wurde, bedeutet das für uns, dass Sie dem Einsatz von Cookies und anderen Technologien wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben zugestimmt haben. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er eine Speicherung von Cookies nur dann akzeptiert wenn Sie jedes mal vorher aktiv zustimmen. Wenn Sie uns vertrauen aber nur die Digitalmacher Cookies nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren möchtest dann können Sie in Ihrem Browser die Option "Cookies von Drittanbietern blockieren" auswählen.

Server-Log-Daten

Bei jedem Zugriff auf Webseiten so auch beim Zugriff auf die Website von Digitalmacher UG werden Nutzungsdaten durch Ihr Endgerät und/oder den jeweiligen Webbrowser übermittelt. Diese Daten werden in Protokolldateien den Server-Logfiles gespeichert. Die so gespeicherten Datensätze enthalten zum Beispiel Daten zur Uhrzeit, dem Tagesdatum des Seitenabrufes, Ihre IP-Adresse, oftmals eine Referrer-URL und den Namen der aufgerufenen Webseitenadresse. Die IP-Adresse wird von uns nach der Beendigung der Seitennutzung nicht gespeichert. Die Logfile-Datensätze werten wir in aggregierter Form anonym aus. Dabei verfolgen wir das Ziel die Bedienung nutzerfreundlicher zu gestalten, technische Fehler schnell aufzufinden und die Systemkapazitäten effektiv zu steuern. Durch eine Analyse der ServerLog-Dateien können wir Funktions- und Systemfehler auf unserer Webseite automatisch erkennen und schnell beheben.


Web Analyse

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir Analyse-Technologien. Hierfür nutzen wir zum Beispiel die Dienstleistungen von Google Analytics.


Datenschutzerklärung für Dienste dritter auf unseren Seiten


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA. Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.IP-Anonymisierung Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.Browser PluginDas Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Widerspruch gegen die Datenerfassung Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Auftragsverarbeitung Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.Demografische Merkmale bei Google Analytics Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.


YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Unsere Website verwendet Web Fonts von Google. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Durch den Einsatz dieser Web Fonts wird es möglich Ihnen die von uns gewünschte Darstellung unserer Website zu präsentieren, unabhängig davon welche Schriften Ihnen lokal zur Verfügung stehen. Dies erfolgt über den Abruf der Google Web Fonts von einem Server von Google in den USA und der damit verbundenen Weitergabe Ihre Daten an Google. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse und welche Seite Sie bei uns besucht haben. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der optimalen Darstellung und Übertragung unseres Webauftritts.Das Unternehmen Google ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert. Dieses Datenschutzübereinkommen soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleisten.Einzelheiten über Google Web Fonts finden Sie unter: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about und weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Unsere Website verwendet Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei Aufruf einer Seite mit integrierten Xing-Funktionen wird eine Verbindung zu den Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt dabei nach unserem Kenntnisstand nicht. IP-Adressen werden nicht gespeichert, ebenso erfolgt keine Auswertung des Nutzungsverhaltens.Einzelheiten zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Besuchte Seite auf unserer Domain Datum und Uhrzeit der Serveranfrage Browsertyp und Browserversion Verwendetes Betriebssystem Die Referrer URL Der Hostname des zugreifenden Rechners Die IP-Adresse Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch SSL Verschlüsselung übertragen. Dies gilt z.B. für die Übersendung und dem Upload von Lebensläufen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Es kann Ihnen niemand einen absoluten Schutz garantieren aber wir sichern unsere Webseite und alle sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Deiner Daten durch unbefugte Personen sorgfältig ab.


Auskunftsrechte des Betroffenen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Die bei uns über Sie gespeicherten Daten. Dazu haben Sie auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Ihren persönlichen Daten. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Damit wir überprüfen können, das datenschutzrelevante Anfragen von Ihnen veranlasst und damit zuverlässig sind schicken Sie uns Ihre Anfrage bitte per E-Mail mit einer für uns eindeutigen Identifizierung Ihrer Person an uns. Wir behalten uns das Recht vor Sie gegebenenfalls auf den uns durch Sie bekanntgemachten Telefonnummern anzurufen um uns persönlich davon zu überzeugen das die Anfrage tatsächlich von Ihnen stammt:

Digitalmacher UG, Elfriede-Lohse-Wächtler-Weg 6, 22081 Hamburg

E-Mail: datenschutz@digitalmacher.de